Suche nach ...

├ťbung und Ausbildung

Truppf├╝hrerpr├╝fung Herbst 2023

HBI Peter Huemer, MSc zur ├ťbersicht

Am 01.01.2021 f├╝hrte der ober├Âsterreichische Landesfeuerwehrverband fl├Ąchendeckend die neue Truppf├╝hrerausbildung als weiterf├╝hrendes Ausbildungselement nach der Truppmannausbildung in Ober├Âsterreich ein. Diese aus acht Modulen bestehende Ausbildung erstreckt sich ├╝ber einen Zeitraum von ca. 2 Jahren und deckt die Ausbildungsinhalte Atemschutz, Branddienst, Funk, Gefahrenlehre, kraftbetriebene Ger├Ąte, Schadstoffeinsatz, Taktik und Technik ab.

Am 21.10.2023 stellten sich 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der FF-Krenglbach den Pr├╝fungen in folgenden Modulen:

  • Modul Funk: PFM Felix Drumm, PFM Verena Fr├Âhlich, FM Sebastian Lehner, PFM Peter Lischka, PFM Maximilian N├Âhammer, PFM Simon Schiffelhuber
  • Modul Branddienst: OFM David Eckerstorfer, FM Paul Lehner, LM Thomas Schamesberger
  • Modul Gefahrenlehre, Schadstoffeinsatz & Taktik: OFM David Eckerstorfer, FM Paul Lehner

Die Kameraden David Eckerstorfer und Paul Lehner absolvierten mit dem Modul Gefahrenlehre, Schadstoffeinsatz und Taktik das letzte Modul ihrer Ausbildung und d├╝rfen sich seither als gepr├╝fte Truppf├╝hrer bezeichnen.

Wir gratulieren zu dieser Leistung und w├╝nschen viel Erfolg im weiteren Dienst.

Neben den Teilnehmenden war die Feuerwehr Krenglbach auch wieder mit zwei Pr├╝fern vor Ort. So durften unsere Kameraden OBI Michael Pichler und HBM Bernhard Rechberger die Pr├╝fung des Modules Funk abnehmen. Wir danken f├╝r den Einsatz.