Suche nach ...

Leistungspr├╝fungen & Bewerbe

Leistungspr├╝fung Technische Hilfeleistung 2023

HBI Peter Huemer, MSc zur ├ťbersicht

Am 14.10.2023 stellte sich eine Gruppe der FF-Krenglbach der Leistungspr├╝fung Technische Hilfeleistung (THL) in den Stufen Bronze, Silber und Gold.

Krenglbach ÔÇô Erfolgreiche Absolventen der Leistungspr├╝fung THL

Diese Leistungspr├╝fung umfasst in ihrem Grundumfang das Vorgehen der technischen Gruppe bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Dabei ist das Unfallfahrzeug zu sichern und zu stabilisieren, die Unfallstelle abzusichern und zweifacher Brandschutz aufzubauen. In weiterer Folge wird die Personenrettung mittels hydraulischem Rettungsger├Ąt simuliert. Die Teilnehmenden m├╝ssen au├čerdem die genaue Lage der Ger├Ątschaften in den Einsatzfahrzeugen kennen und diese dem Bewerter bei geschlossenen Ger├Ąter├Ąumen zeigen k├Ânnen.

In der Stufe Gold sind von den Trupps zus├Ątzliche Aufgaben wie z.B. das Arbeiten mit Kettens├Ągen, Spineboard oder Greifzug durchzuf├╝hren.

Die Gruppe konnte alle gestellten Aufgaben l├Âsen und durfte daher die Leistungsabzeichen entgegennehmen. Wir gratulieren:

Zum Leistungsabzeichen Technische Hilfeleistung in Bronze:

  • OFM David Eckerstorfer
  • FM Paul Lehner

Zum Leistungsabzeichen Technische Hilfeleistung in Silber:

  • HFM Daniel Angermair
  • HBI Peter Huemer
  • LM Dominik Paschinger
  • LM Moritz Sonnleitner

Zum Leistungsabzeichen Technische Hilfeleistung in Gold:

  • HBM d.F. Andreas Aigner
  • BI d.F. Florian Hiegelsberger
  • LM Ulrich Muggenhuber

Wir bedanken uns beim Bewerterteam rund um Hauptbewerter OBI d.F. Martin Schneider f├╝r die Durchf├╝hrung und Bewertung der Leistungspr├╝fung, beim Trainerteam um Zugskommandant BI Dominik Pleckinger f├╝r die Vorbereitung und bei der Fa. Wienerberger f├╝r die M├Âglichkeit auf deren Betriebsgel├Ąnde zu ├╝ben.