Donnerstag, 21. Oktober 2021
Notruf: 122

Beiträge mit Tag ‘Nachrichtentechnik’

Umstellung auf Digitalfunk erfolgt

Mit Ende Juli hat die Freiwillige Feuerwehr Krenglbach die Umstellung von Analogfunk auf das behördeneinheitliche digitale Funksystem BOS-Austria abgeschlossen.

Am Donnerstag den 30. Juli 2020 wurden die Mobil- und Handfunkgeräte in die Fahrzeuge eingebaut. Unter Zuhilfenahme der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Marchtrenk konnte die Antenne vom analogen 2-Meter-Band auf eine neue getauscht werden und so auch die „Florianstation“ unserer Feuerwehr in den digitalen Betrieb gehen.

Herzlichen Dank an die Kameraden Drumm Gerhard, Pleckinger Dominik, Rechberger Bernhard und Pichler Michael für die tatkräftige und reibungslose Umstellung.

seit 1888

Im Einsatz für Krenglbach

Als Teil der sogenannten Feuer- und Gefahrenpolizei erfüllen wir einen staatlichen Auftrag zur Vermeidung, Beseitigung oder Minimierung von Schäden im Falle von Bränden, Unfällen, technischen Gebrechen, Elementarereignissen und im Katastrophenfall für die Bevölkerung von Krenglbach.