Mittwoch, 23. Juni 2021
Notruf: 122

Beiträge mit Tag ‘Brandschutz’

Waldbrand-Verordnung im Bezirk Wels-Land aktiv

Verordnung zur Waldbrandvorbeugung im Bezirk Wels-Land

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit möchte die Feuerwehr Krenglbach auf die aktuell gültige Waldbrand-Verordnung hinweisen.
Besonders gefährdet sind dabei naturgemäß Wälder, welche gerne als Ausflugsziele aufgesucht werden.

  • Aus diesem Grund hat die Bezirkshauptmannschaft Wels-Land mit Verordnung vom 07.04.2020, BHWLForst-2020-104697/3-GM, in den Waldgebieten aller Gemeinden des Bezirkes Wels-Land sowie in deren Gefährdungsbereichen ein Rauchverbot und ein Verbot jeglichen Feuerentzündens erlassen.
  • Die Bezirkshauptmannschaft Wels-Land hat aufgrund § 1 Abs. 1 Z. 1 der Oö. BVB-Übertragungsverordnung Wels/Wels-Land, LGBl.Nr. 5/2019, mit Verordnung vom 07.04.2020, BHWLForst-2020-104701/4-GM, in den Waldgebieten der Stadt Wels sowie in deren Gefährdungsbereichen ein Rauchverbot und ein Verbot jeglichen Feuerentzündens erlassen.

Weiterführende Informationen

„Streichholz, Kerze, Lichterglanz 7.0“

Gefahren im Alltag in der Advents- und Weihnachtszeit mit japanischem Erzähltheater umgesetzt (2019)

Lösch-Nik, Fire-Joe und das Kamishibai begleiteten die Mitglieder unseres G.S.F-Teams auch im Dezember 2019 wieder im Kindergarten und konnten so bei der Umsetzung der Themen unterstützen.

Ebenso wurden in den letzten Tagen im Jahr alle Schülerinnen und Schüler der Volksschule im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr besucht und in kurzweiliger Form auf die besonders in der Advents- und Weihnachtszeit lauernden alltäglichen Gefahren hingewiesen.

seit 1888

Im Einsatz für Krenglbach

Als Teil der sogenannten Feuer- und Gefahrenpolizei erfüllen wir einen staatlichen Auftrag zur Vermeidung, Beseitigung oder Minimierung von Schäden im Falle von Bränden, Unfällen, technischen Gebrechen, Elementarereignissen und im Katastrophenfall für die Bevölkerung von Krenglbach.